Projekt Umsatz

Sie haben ein bestimmtes Projekt zu bearbeiten und wissen nicht, wie Sie an die Aufgabe heran gehen sollen? Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr Netzentwurf zu Ihrem Problem passt oder ob es da Optimierungsmöglichkeiten gibt? Ist es überhaupt sinnvoll an Ihre Daten mit einem NN basierten Ansatz heranzugehen? Ist MemBrain das richtige Werkzeug für Ihr Problem und Ihre Infrastruktur?

Hier ist der richtige Platz für diese Art von Fragen.
Post Reply
Bernd66
Posts: 8
Joined: Thu 30. Jun 2016, 19:18

Projekt Umsatz

Post by Bernd66 »

Hallo,
leider komme ich einfach nicht weiter :( . Ich möchte den Umsatz eines kleinen Unternehmens
für den Folgemonat ungefähr berechnen. Ich bin mir auch nicht sicher ob Membrain
grundsätzlich dafür geeignet ist.
Ich weiß bis jetzt wie man ein Netz erstellt , CSV Dateien importiert und exportiert.
Ein Problem habe ich mit der Einbindung von Daten, welche völlig unterschiedlich sind.
Beispiel:
Inputs:
- Materialverbrauch, (Einkaufspreis)
- Arbeitszeit, (Stunden)
- Krankenquote, (in Prozent)
- Temperatur über 25 Grad, (ja oder nein/oder Gradzahl)
- Urlaubsstatistik (in Prozent),
Output:
- Umsatz, (in Euro)
Es sollen später noch mehr Inputs (Faktoren) hinzukommen. Kann das überhaupt so funktionieren?
Welche Art von Werten kann ich für dieses Netz eingeben, um ein verständliches Ergebnis
zu erhalten?
Folgendes möchte ich erreichen. Wenn 2 Monate exakt die gleichen Inputs vorliegen,
müsste das Ergebnis (Output) gleich sein.
Wenn das Ergebnis sehr niedrig ist weil z.B. die Krankenquote steigt, erkennt Membrain nach dem trainieren das hier ein gegensätzlicher Bezug vorhanden ist (Krankenquote steigt—Umsatz fällt)?
Beim Materialverbrauch wäre das ja umgekehrt (er steigt und der Umsatz steigt).
Erkennt Membrain korrelierende und gegensätzlich korrelierende Werte?
Ein erfahrener Anwender wird die Struktur des Netzes sicher in 10 Minuten erstellen können,
ich scheitere leider an den Werten.
Über Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Freundliche Grüße
Bernd
User avatar
TJetter
Posts: 341
Joined: Sat 13. Oct 2012, 12:04

Re: Projekt Umsatz

Post by TJetter »

Hallo Bernd,

im Anhang ein schneller Netzentwurf. Ich weiß nicht, ob Dir das weiterhilft, ich verstehe aber auch noch nicht so genau wo der Schuh drückt.
Wichtig ist, ausreichend viele und gute Datenbeispiele aus der Vergangenheit zu haben (also viele Datensätze mit jeweils allen genannten Input- und Outputwerten).

Wie genau kann ich weiterhelfen?

Grüße,
Attachments
Umsatz.mbn
Beispielnetz
(2.45 KiB) Downloaded 421 times
Thomas Jetter
Bernd66
Posts: 8
Joined: Thu 30. Jun 2016, 19:18

Re: Projekt Umsatz

Post by Bernd66 »

Hallo Herr Jetter,

jetzt ist meine Antwort wieder weg….zu lange geschrieben….automatische
Abmeldung?

Recht herzlichen Dank für die schnelle Antwort und das noch Sonntags. Hatte
ich absolut nicht erwartet.
Ich bin im Moment nicht am PC zuhause, ich teste den Entwurf aber gleich heute abend.
Mein Problem mit Membrain ist, das automatisch viel Wissen vorausgesetzt wird und
es wenige praktische Beispiele mit Erklärungen gibt. Trotz ausgiebiger Suche kenne ich z.B.
immer noch nicht die Funktion eines Hidden Neuron. Diese Erklärung in der Einführung
hilft auch nicht“ Hidden-Units: Units, die sich zwischen Input- und Output-Units befinden und eine interne Repräsentation der Außenwelt beinhalten“. Hm und wozu dient diese „interne Repräsentation“. Ist vielleicht doch schwerer als ich dachte, obwohl ich bis jetzt alle Probleme
mit Software gelöst habe.
Na, ich denke nach dem Test heute abend seh ich weiter.
Danke und freundliche Grüße
Bernd
User avatar
TJetter
Posts: 341
Joined: Sat 13. Oct 2012, 12:04

Re: Projekt Umsatz

Post by TJetter »

Hallo nochmal,

MemBrain verfolgt als ersten Zweck natürlich nicht, eine Einführung in neuronale Netze zu vermitteln. Vielmehr ist MemBrain eine ausgewachsene Entwicklungsumgebung für neuronale Netze, sowohl für den Privatgebrauch (kostenlos) als auch für den professionellen Einsatz (kostenpüflichtig).
Für eine entsprechende Einführung in das Thema (und darüber hinaus) kann ich folgendes Skriptum sehr empfehlen:
http://www.dkriesel.com/science/neural_networks

Beste Grüße
Thomas Jetter
Bernd66
Posts: 8
Joined: Thu 30. Jun 2016, 19:18

Re: Projekt Umsatz

Post by Bernd66 »

Hallo,

danke Herr Jetter , sowas wie das PDF habe ich vergeblich gesucht. Den Entwurf habe ich mal kurz getestet.
Da sind ja auch diese Hidden Neuronen drin, träume heute nacht davon :roll: Unbekannte Wesen mit unbekannten Fähigkeiten :geek: .

Scheinbar werden alle Inputs nur summiert und ich erhalte eine Zahl zwischen 440000 und 495000 die ich irgendwie auswerten muß.

Ich arbeite erst mal das PDF von David Kriesel durch.

freundliche Grüße
Bernd
Post Reply