Testautomatisierung möglich?

Haben Sie Fragen zur Bedienung bestimmter Features von MemBrain? Sind Sie nicht sicher, welches Häkchen was bewirkt? Möchten Sie wissen, ob eine bestimmte Funktionalität in MemBrain vorhanden ist oder nicht?

Dann stellen Sie Ihre Fragen hier!
McForecast
Posts: 8
Joined: Mon 4. Jun 2012, 13:23

Re: Testautomatisierung möglich?

Post by McForecast » Sat 4. Aug 2012, 11:28

Hallo,

wow, vielen Dank für die ausführliche Rückmeldung!

Da es durchaus sein kann, dass ich noch mit der ein oder anderen "blöden" Frage ums Eck komme, habe ich mir folgendes überlegt!
Sobald meine Bachelor Thesis abgegeben ist (in ca. 4-6 Wochen) und damit keine blöde Frage meineseits kommen sollte, würde ich mich gerne mit ein paar Flaschen Wein für die großartige Hilfe bedanken! Das sei hiermit versprochen! :-)

Nochmals Danke für die Unterstützung,
Markus

McForecast
Posts: 8
Joined: Mon 4. Jun 2012, 13:23

Re: Testautomatisierung möglich?

Post by McForecast » Mon 6. Aug 2012, 21:09

Halli Hallo,

nun ist es soweit, ich brauche mal wieder ein wenig Hilfe!
Ich habe versucht das "MAckeyGlass"-Netz aus den Examples auf meine Bedürfnisse anzupassen.
Allerdings kommen nur völlig unbrauchbare Ergebnisse zustande.
MackeyGlass_1.mbn
(7.81 KiB) Downloaded 222 times
Ich würde mich über einen kurzen Check des Netzes freuen!
Es sind sicherlich mal wieder ein paar Fehler enthalten, nachdem ich es erweitert habe! ^^

Die Lessons sind die, die ich bereits hochgeladen habe!

Tausend Dank für die Hilfe!

Viele Grüße,
Markus

User avatar
Admin
Site Admin
Posts: 438
Joined: Sun 16. Nov 2008, 18:21

Re: Testautomatisierung möglich?

Post by Admin » Tue 7. Aug 2012, 08:09

Hallo Markus,

das Problem war wieder die Normalisierung: Bei den Input- und Outputneuronen musst Du in deren Eigenschaften über den Button 'Normalization' Deine benutzerspezifischen Wertebereiche eintragen. Ansonsten schneiden die Neuronen bei ihrem natürlichen Wertebereich ab (-1 bzw. 1).

Außerdem habe ich die Neuronen, die 'TAN_HYP' waren auf 'LOGISTIC' geändert (siehe Anhang). Mit TAN_HYP könnte man es alternativ aber auch mal probieren...

Viel Erfolg und viele Grüße
Attachments
MackeyGlass_1_TJ.mbn
Überarbeitetes Netz
(7.87 KiB) Downloaded 217 times
Thomas Jetter

McForecast
Posts: 8
Joined: Mon 4. Jun 2012, 13:23

Re: Testautomatisierung möglich?

Post by McForecast » Wed 8. Aug 2012, 10:47

Vielen lieben Dank...!!!!!!!!!!!!!!!

Grüße, Markus

Post Reply