Zeitreihen

Sie sind sich nicht sicher, in welches Forum Ihre Frage oder Ihr Anliegen passt?
Möchten Sie ein neues Forum vorschlagen? Möchten Sie Kritik am Forum selbst üben?

Dann posten Sie bitte hier.
User avatar
Admin
Site Admin
Posts: 438
Joined: Sun 16. Nov 2008, 18:21

Re: Zeitreihen

Postby Admin » Tue 30. Jun 2009, 19:40

Seppy wrote:Wie wird die SW-Lösung aussehen ?
Wird das ein eigener Teacher (Wäre super) ?

Tja, das wird keinen Sinn machen. Wie gesagt, geht es bei RL erst einmal nicht darum, ein NN zu trainieren. Es ist auch nicht ein NN, das Dir Deine Ergebnisse (also Aktionen) liefert, sondern ein 'Agent' dessen Ablauf man als Programm implementieren muss. Dieser Agent kann aber intern NNs nutzen, um Funktionen zu approximieren, die ihm z.B. den Wert jeder Aktion aus einer bestimmten Situation heraus liefern. Die Daten, um diese (als NN implementierten) Funktionsapproximationen zu trainieren erhält der Agent direkt von seiner Umgebung, während er diese 'erkundet' (in dem er Aktionen ausführt und sich merkt was jeweils geschieht).

Seppy wrote:Muß man alles selbst als Script schreiben, wenn ja, wie ?

Da bin ich auch noch am Nachdenken. Es gibt so viele Varianten von RL-Methoden, die je nach Problemstellung Vor- bzw. Nachteile haben, dass ein allgemeingültiges Programm wahrscheinlich nur schwer zu erstellen ist. Eine Möglichkeit wäre vielleicht eine eigene Anwendung, die RL implementiert und bei der man die Interaktion mit der jeweiligen 'Umwelt' über Skriptfunktionen implementieren könnte. Also eine Art 'RL Entwicklungsengine'. Diese könnte widerum NNs nutzen, die in MemBrain erstellt wurden (z.B., in dem sie die MemBrain DLL verwendet).
Sind aber alles noch sehr schwammige Gedanken, ich werde hier noch viel Zeit benötigen, um zu sehen, was Sinn macht und was möglich ist.
Thomas Jetter

Hardmb
Posts: 2
Joined: Fri 7. Jan 2011, 12:32

Re: Zeitreihen

Postby Hardmb » Fri 7. Jan 2011, 12:35

Mich würde jetzt interessieren wie genau das mit dem Script aussieht, evtl weiß ja heute jm mehr (Beitrag ist ja immerhin von 2008)

Hier würde ich btw die Kurse ablesen, falls noch relevant für jmd http://www.finanznachrichten.de/aktienkurse/index.asp


Winzip Download
Dax 30
Last edited by Hardmb on Wed 18. May 2011, 09:06, edited 1 time in total.

User avatar
Admin
Site Admin
Posts: 438
Joined: Sun 16. Nov 2008, 18:21

Re: Zeitreihen

Postby Admin » Fri 7. Jan 2011, 19:05

Ich für meine Person muss gestehen, dass ich das Thema bisher nicht weiter angegangen bin. Ich sehe es immer noch als sehr spannend und auch vielversprechend an, weiß aber auch, dass es meine Zeitresourcen übersteigen würde. Das ist nicht gerade eine kleine Sache...
Thomas Jetter

Hardmb
Posts: 2
Joined: Fri 7. Jan 2011, 12:32

Re: Zeitreihen

Postby Hardmb » Tue 12. Jul 2011, 18:06

Das ist zwar schade, aber du hast recht. Das ganze Thema Dax usw nimmt tatsächlich so einige Zeit in Anspruch. Habe mich versucht mal in das ganze Thema reinzulesen und es ist wirklich sehr sehr umfangreich. Trotzdem schade, dass du das nicht weiter verfolgen kannst. Hätte gerne gesehen, was daraus geworden wäre.


Return to “Sonstiges”